Direkt zum Inhalt
Vorschauansicht

Über den HELP Award

CHEMTREC® ist die weltweit führende Quelle für Callcenter-Support und Informationen rund um die Uhr bei Gefahrstoffvorfällen. Seit über 24 Jahren ist unser Engagement für Rettungskräfte auf der ganzen Welt der Motor für unseren Erfolg. Angesichts dieser Beziehung hat sich CHEMTREC mit dem Nationaler Freiwilliger Feuerwehrrat (NVFC), um 10,000 US-Dollar an zwei Freiwillige Feuerwehren in den USA zu vergeben, die ebenfalls Mitglieder der NVFC sind. Die Auszeichnungen sollen den Feuerwehren helfen, ihre Reaktionsfähigkeiten zu verbessern und die lokale Bereitschaft zur Reaktion auf und Vorbereitung auf Gefahrstoffvorfälle zu erhöhen.

Eigenschaften

Um sich für den CHEMTREC® HELP Award (Hazmat Emergencies Local Preparedness) zu bewerben, müssen die Abteilungen die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Bestehend aus mehr als 50% Freiwilligen
  • Bedienen Sie eine Bevölkerung von 25,000 oder weniger
  • Die Finanzierung für das zuletzt abgeschlossene Geschäftsjahr der Abteilung darf 250,000 USD nicht überschritten haben
    • Wenn die freiwillige Feuerwehr in eine städtische Feuerwehr eingebunden ist, muss die freiwillige Feuerwehr eine separate 501 (c) -Organisation sein und ihre Finanzen separat verwalten, um sich für den HELP Award zu qualifizieren.
    • Der Finanzierungsbedarf umfasst alle Finanzmittel, die die freiwillige Feuerwehr erhalten hat, unabhängig davon, ob sie aus dem Budget der Stadt / des Landkreises / der Stadt / aus der Steuerfinanzierung, aus Spendenaktionen, aus Gemeindespenden, aus Abonnements, aus dem Rettungsdienst / aus der Einnahme von Einnahmen oder aus anderen Quellen stammen.
    • Die einzige Ausnahme bei der Überschreitung des Schwellenwerts von 250,000 US-Dollar besteht darin, dass die Abteilung, wenn sie im letzten abgeschlossenen Geschäftsjahr einen einmaligen Zuschuss erhalten hat, der die Obergrenze von 250,000 US-Dollar überschreitet, ihre Finanzierungsniveaus für angeben muss In drei aufeinanderfolgenden Vorjahren liegt das Gesamteinkommen der Abteilung normalerweise unter 3 USD pro Jahr.
  • Sie müssen sich in den Vereinigten Staaten befinden und nach staatlichem Recht rechtlich organisiert sein. Antragsberechtigt sind Stammeseinheiten, die einen vom Bureau of Indian Affairs (BIA) anerkannten Stamm bedienen, die gemäß IRA Section 17 gechartert oder von einer Stammesregierung gemäß einem Stammeskodex oder einer Resolution organisiert wurden.
  • Chef oder Einzelperson, die sich im Namen der Abteilung bewirbt, muss Mitglied der NVFC sein. Erfahren Sie mehr über die Vorteile für Mitglieder und treten Sie bei bei www.nvfc.org/join
  • Zeigen Sie im Bewerbungsaufsatz, dass sie die Auszeichnung erhalten müssen, indem Sie die Ausrüstung, Ressourcen und / oder Schulungen beschreiben, die die Abteilung erwerben würde, und / oder die Schulungen, an denen sie teilnehmen würde, um ihre Reaktionsfähigkeit auf Vorfälle mit gefährlichen Stoffen zu verbessern, und erläutern Sie die potenziellen Gefahren Materialvorfälle, die in ihrer Gemeinde auftreten können
  • Pro Abteilung wird nur eine Bewerbung angenommen. Alle nachfolgenden Bewerbungen für diese Abteilung während des Preisjahres werden disqualifiziert. Frühere Empfänger des HELP-Preises müssen fünf Jahre warten, bevor sie sich erneut für den Preis bewerben.
  • Abteilungen, die die Auszeichnung erhalten, müssen das Geld verwenden, um die Fähigkeit ihrer Abteilung zur Reaktion auf Gefahrstoffe zu verbessern, und nicht für andere Zwecke. Der Preis kann nicht weitergegeben werden.
  • Die Abteilungen, die die Auszeichnung erhalten, sind sich einig, dass der Name der Abteilung, Einzelheiten aus ihrem Bewerbungsaufsatz und alle während der Preisverleihung aufgenommenen Fotos von CHEMTREC, TRANSCAER, dem American Chemistry Council und der NVFC in Medien verwendet werden dürfen, um das Auszeichnungsprogramm zu fördern . Die Abteilungen, die die Auszeichnungen erhalten, stimmen auch einem Abteilungsbesuch von CHEMTREC und der NVFC zur Preisverleihung innerhalb von 60 Tagen nach Bekanntgabe der Bekanntgabe der Auszeichnung zu.

 

Jetzt Bewerben

Auswahlverfahren

Die Bewerbungsfrist für 2022 läuft jetzt bis zum 1. September. Ein von CHEMTREC und NVFC ausgewähltes Expertengremium wird die Bewerbungen prüfen und zwei freiwillige Feuerwehren werden ausgewählt, die jeweils eine Auszeichnung in Höhe von 10,000 US-Dollar erhalten. Die Empfänger werden bis zum 1 bekannt gegeben.

Frühere Preisträger

2021

Gilsum Feuerwehr & Rettung (Gilsum, NH)

Freiwillige Feuerwehr Kirksville (Richmond, KY)

Freiwillige Feuerwehr Ladonia (Phenix City, AL)

Feuerwehr Shelbyville (Shelbyville, KY)

Freiwillige Feuerwehr Tusculum (Greeneville, TN)

2020

Neue Feuerwehr von Johnsonville (New Johnsonville, Tennessee)

Wasserhexenschlauch Firma # 2 (New Milford, Connecticut)

2019

Willow Grove Fire Company (Willow Grove, NJ)

Freiwillige Vereinigung zur Brandbekämpfung in Prairie View (Prairie View, TX)

Fragen zum HELP Award?

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Erica Bernstein, Director - Outreach, unter ebernstein@chemtrec.com or 804-357-4758.
Kontaktieren Sie unser Team